3°C

Der Garten erhielt seinen Namen dank einer der reichsten Familien in Ventspils – der Familie Reink am Ende des 19. Jahrhunderts.

Renķas Garten ist während der Sommersaison der zentrale Ort für kulturelle Veranstaltungen in Ventspils, wo regelmäßig grüne Bälle, Sommerkonzerte und Festivals stattfinden. Sogar ausländische Stars der populären Musik wie F. R. David, Saragossa Band und „Ottawan“ sind hier aufgetreten.

Im Renkis-Garten befinden sich auch mehrere einzigartige Umweltobjekte –

In Reņķa Garten sind auch mehrere originelle Kunstobjekte aufgestellt – „Wolkenschäfchen” (Mākoņaitiņas) (Autor Ģ.Burvis), eine Gruppe von Holzskulpturen „Gartentiere” (Dārza zvēriņi) (Autor A.Dzērve), eine 4 Meter hohe „Fliege” (Muša) (Autor U.Kurzemnieks) und „Die Seekühe” (Jūras govis).

in Reņķa Garten „Der Riesenpfad” (Lutauša taka) eingerichtet, wo man die von der Märchengestalt, dem Riesen Lutausis verlorenen Sachen bewundern kann – einen 4 Meter hohen und 6 Meter langen Stiefel, einen 3 Meter hohen und 6 Meter breiten Hut, sowie Knöpfe, einen Schlüsselbund und einen.

Im Teich von Reņķa Garten ist ein schwimmender Springbrunnen neu aufgestellt, die Höhe des Wasserstrahls wird nach der Windstärke eingestellt. Im Renkai-Garten wurden Fitnessgeräte für Bewegung im Freien installiert.

Sporta iela 13/15

Veranstaltungskalender: aktuelle Veranstaltungen in Ventspils und Umgebung