4°C

Teilnehmer:  Die Pianisten Sergey, Andrey und Georgy Osokin Die drei Osokins sind mit ihrem einzigartigen Klavierklang in die Welt der Musik eingetreten – jede Berührung der Klaviertasten ist durchdacht, gefühlt und in ungreifbare Klangschwingungen verwandelt, die die subtilsten Nuancen der Musik offenbaren. Vater und Söhne Osokins sind jeder für sich eine kluge und talentierte Persönlichkeit, für die das gemeinsame Spiel eine kreative Herausforderung ist. Die gemeinsamen Konzerte von Sergei, Andrei und Georgy Osokin sind ein Ereignis mit einer tief durchdachten Botschaft, bei dem stets das goldene Repertoire der Klaviermusik auf dem Programm steht.

Im Konzert in Ventspils werden die Osokins Klaviermeisterwerke westeuropäischer und lettischer Komponisten sowie eigens für dieses Konzert komponierte Transkriptionen aufführen, was den Abend zu  einem wahren Fest für Kenner klassischer Musik und ein breites Publikum von Musikliebhabern macht. Das Konzert der drei Osokins bildet den Auftakt zur 5.  Jubiläumssaison des Konzertsaals “Latvija”, in der eine Reihe anspruchsvoller musikalischer Veranstaltungen stattfinden werden.

Organisiert von der Kurzemes filharmonija SIA

Zugehörige Veranstaltungen

Folge uns