20°C
20°C
Top
50

Autor des Fotos Ventspils Tūrisma informācijas centra foto arhīvs

Die Livländische Ordensburg zählt zu den ältesten mittelalterlichen Festungen Lettlands, die bis in die Gegenwart erhalten geblieben ist. Die Burg wurde 1290 erstmals urkundlich erwähnt. Es wird angenommen, dass es auch das Gründungsjahr der Stadt Ventspils ist. sind weite archeologische Forschungen und der Wiederbau der Burg durchgeführt worden. Erhalten sind einige bemerkenswerte Teile der Burg – Nischen,die aus dem 14. Jh., Wandmalerei aus dem 15.Jh.,Türöffnungen aus dem 17. Jh. und die Kerkertür aus dem 19. Jh. stammen. Die Fassade ist im Stil des 19. Jh. umgestaltet worden.

Die Restaurations- und Sanierungsmaßnahmen wurden schon im Sommer 2012 beendet, und die bedeutenden Räume der Burganlage – die Kapelle, der Kapitulsaal, der Schlafraum und der Speiseraum der Ordensbrüder mit der darin eingerichteten Exposition“Die Stadt und die Region Ventspils im Laufe der Geschichte unter verschiedenen Mächten“ wurden für die Öffentlichkeit zugänglich. Zu besichtigen sind der Kirchenraum und eine Seltenheit in Lettland – die Konfirmationskreuze aus dem 14.-15. Jh.

Die Livländische Ordensburg unterscheidet sich von anderen mittelalterlichen Befestigungswerken durch ihre Innenausstattung, wo die moderne Ausgestaltung der Ausstellungsstände mit dem historischen Raum harmoniert. Darin errichtetes Museum von Ventspils wurde als eins der modernsten Museen im Baltikum anerkannt.

Im Schlossmuseum ist die, von Historikern hoch geschätzte Exposition„Lebendige Geschichte”, die die Geschichte der Burg, der Stadt und des Hafens präsentiert.

In der Livländischen Ordensburg finden ganzjährig verschiedene Veranstaltungen statt – Konzerte, thematische und historische Ausstellungen, Kunstausstellungen.

Der jüngeren Generation stehen Lehrveranstaltungen und schöpferische Werkstätte zur Verfügung, die auf attraktive Art und Weise das Interesse für Geschichte und Gegenwart fördern.

Eintrittspreise

Für Erwachsene:

5 EUR oder 4,30 EUR + 70 Venti / vom 1.11.-30.04. 3,00 EUR oder 2,30 + 70 Venti.

Für Schüler, Studenten, Rentner:

2,00 EUR oder 1,50 EUR + 50 Venti.

Familienkarte (2 Erwachsene + 1-5 Kinder):

10 EUR oder 8,30 EUR + 170 Venti. Familienkarte 01.11.-30.04. 6,00 EUR oder 4,30 EUR + 170 Venti

Kostenlos:

für eine behinderte Person der Gruppe I und ihre Begleitperson;
für eine behinderte Person der Gruppe II;
Für Kinder im Vorschulalter;

Besuch im Ausstellungsraum

Für Schüler, Studenten, Rentner: 1,00 EUR
Erwachsene: 2 EUR

Mehr Informationen:

  • Muzejpedagoģiskās programmas

  • Ausflüge

  • Zahlung mit einer Zahlungskarte möglich

  • Café

  • Barzahlungen möglich

  • Konferenzräume

  • Haustiere erlaubt

  • Parkplatz

  • Geeignet für Menschen mit Behinderung

  • Veranstaltungsräume

  • WC

Top
50
+371 63622031
[email protected]
muzejs.ventspils.lv
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.

10:00-18:00

Jāņa iela 17, Ventspils

Jāņa iela 17

Veranstaltungskalender: aktuelle Veranstaltungen in Ventspils und Umgebung

Folge uns