23°C
14°C

Autor des Fotos Ventspils Tūrisma informācijas centra foto arhīvs

Der Weg schlängelt sich entlang des Usmas-Sees, der flächenmäßig der sechstgrößte See Lettlands und der zweitgrößte See in Lettland ist.

Am Usma-See in der Gemeinde Usma, Region Ventspils, wurde ein 700 Meter langer Steg aus Kiefernbrettern für gesunde Wanderungen errichtet.

Der Wanderweg ist für Personen mit Bewegungseinschränkungen, Senioren und Familien mit kleinen Kindern besonders angepasst. Den Besuchern steht auch ein Audioguide auf Lettisch und Englisch zur Verfügung, den man zuhören kann, indem die Aufkleber mit QR-Code genutzt werden, die am Informationsstand zu finden sind.

Während des Spaziergangs auf dem Elkrags-Wanderweg kann man den wunderschönen und legendenreichen See von Kurland bewundern, der nach seiner Fläche der sechstgrößte See Lettlands ist. Aus dem Wanderweg bietet sich ein herrlicher Ausblick auch auf die Insel Moricsala – eine der letzten wenig veränderten Gebiete, wo bereits mehr als 200 Jahre keine wirtschaftliche Tätigkeit erfolgt. Die Einzigartigkeit der Insel Moricsala zeichnet sich durch den besonders alten Wald aus, die hiesigen Bäume erreichen sogar ein Alter von 500 Jahren. Hier findet man seltene Arten von Flechten, Moos und Insekten. Moricsala ist ein Paradies für Käfer und hier gibt es auch die einzige Kolonie der Fischadler in Lettland. Im Naturschutzgebiet wurden 222 Schmetterlingsarten festgestellt, wobei einige von denen nirgendwo sonst in Lettland und im ganz Baltikum zu finden sind. Das Naturschutzgebiet Moricsala gehört zum Schutzgebietsnetzwerk der Europäischen Union Natura 2000.

Auf die Insel flüchtete 1727 Graf Moritz von Sachsen mit seinen Soldaten auf der Flucht vor russischen Truppen. Als der Graf jedoch die Niederlage sah, floh er eines Nachts von der Insel und ging nach Ventspils, wo er später für einen berühmten Marschall der französischen Armee gehalten wurde. Von dieser Zeit an hieß das heutige Zivjusala Moritsala.

Die Insel ist für den täglichen Besuch geschlossen, eine Sondergenehmigung der Regionalverwaltung Kurzeme des Naturschutzamtes ist erforderlich

OBERFLÄCHE Ein gepflasterter Weg, Holzstege. Der Weg wird im Winter nicht gereinigt. Die Oberfläche kann bei nassem Wetter rutschig sein.

Svētības, Usma, Usmas pagasts, LV-3619, Latvija

Veranstaltungskalender: aktuelle Veranstaltungen in Ventspils und Umgebung

Folge uns