earth

Unsere Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung darauf aufzubessern und die Funktionalität der Seite zu gewähren. Durch eine wiederholte Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie keinen Cookie verwenden wollen, markieren Sie in der Einstellung des Browsers „Cookies niemals akzeptieren”. Nach der Deaktivierung der Cookie-Seite funktioniert die Website nicht richtig. Mehr über Cookies hier

3° Cair

Ventspils

Profil
Autorisiere
preview
Aktualitäten zum Thema Tourismus in Ventspils
Samstag, 18. Januar — Mittwoch, 18. März.

Um eine besondere romantische Stimmung in der Stadt zu schaffen, wurde letztes Jahr in der Schriftsteller-Allee der zehnte Springbrunnen „Der Regenschirm“ in Ventspils eröffnet. Auch dieses Jahr wird für die Einwohner von Ventspils etwas Besonderes sein, denn Ventspils feiert sein 730-jähriges Bestehen der Stadt.

Das bedeutendste Ereignis des Jahres - die Eröffnung der akustischen Konzerthalle „Latvija“

Auf dem rekonstruierten Platz Lielais laukums mit dem einzigartigen Springbrunnen „Die Fregatte „Walfisch““, der bereits zum Schmuck und Stolz der Stadt und wegen seiner besonderen Stimmung bereits zum beliebtesten Erholungsort der Einwohner und der Gäste von Ventspils geworden ist, gibt es jetzt auch die akustische Konzerthalle „Lettland“, die gleichzeitig auch als das Zentrum für Musik, Kunst und kulturelle Bildung der nördlichen Region von Kurzeme gilt. Im Hinblick auf den lokalen und nationalen Kontext umfasst das Repertoire die Vorführungen der besten lettischen Musiker, sowie auch exklusive und erstmalige Konzerte ausländischer Musiker. Die Besonderheit des musikalischen Angebots besteht darin, dass bei den Konzerten zwei weltweit einzigartige Musikinstrumente verwendet werden. In der Konzerthalle „Latvija“ ertönt sowohl die von dem deutschen Orgelbauwerkstatt „Johannes Klais Orgelbau“ hergestellte Pfeifenorgel, die aus 3060 Pfeifen besteht, als auch das von dem Klavierhersteller lettischer Herkunft Dāvids Kļaviņš in Ungarn hergestellte und derzeit größte Klavier der Welt „470i“. Die Exklusivität des Klaviers beruht auf das große Resonator und die Länge der Saiten in dem Metallrahmen. Das Klavier verfügt über eine vollständige Tastatur mit 88 Tasten, doch die vertikale Anordnung der Saiten verleiht dem Klang einen sehr klangfarbigen, tiefen und sonoren Ton. Die Gesamthöhe des Klaviers beträgt 4,70 m, und damit der Pianist die Klaviertastatur erreichen kann, muss er eine speziell gebaute Treppe steigen.

Unser eigenes Lettland auf der Spitze der Düne  

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Lettland wurde die Stadt dank der Unterstützung des Produktionsunternehmens SIA „Bucher Municipal“ von Ventspils um ein Umweltobjekt reicher. In dem Jubiläumsjahr haben die Mitarbeiter des Unternehmens der Stadt von Ventspils ein einzigartiges Geschenk gegeben - hoch in dem Dünenbereich des Holzstegs Nr. 5 am Beachvolleyball-Platz steht auf der Plattform der Umriss von Lettland mit Bänken und einem Zugangspfad zur Plattform, deren Form und Anordnung das anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Lettland hergestellte Unendlichzeichen bildet, wodurch eine symbolische Verbindung des Umweltobjekts mit der umgebenden Landschaft geschaffen wird. Das dort aufgestellte Geschenk dient der Stadt als eine Sehenswürdigkeit und ein Ort für das Fotografieren - nicht nur für die Einheimischen, sondern auch für die Besucher der Stadt. Der ikonische Ort an der Ostsee ist während des Sonnenuntergangs besonders bei Berufsfotografen und den Nutzern des sozialen Netzwerks Instagram beliebt.

Eröffnung des zehnten Springbrunnens „Der Regenschirm“ in Ventspils

Seit August letzten Jahres ist die Stadt noch romantischer, und all das dank der von dem Architekten Andris Veidemanis gebauten Zeitschrift-Allee. Am Ende der Allee wurde ein neues städtisches Umweltobjekt, nämlich, der von dem Bildhauer Gļebs Panteļejevs projektierte Springbrunnen „Der Regenschirm“ eröffnet. Der neue Springbrunnen „Der Regenschirm“ befindet sich in der Kreuzung der Straßen Ganību - Jūras - Kuldīgas iela und gilt als die Ergänzung und Fortsetzung der dort befindlichen Springbrunnen „Der Walfisch“ und „Die Sonnenboote“. Die diesen Ort symbolisch umgebenden Straßen mit ihrem Verkehr und einer kleinen Ruheinsel dazwischen lassen Sie sich in der Alltagshektik für einen Moment aufhalten und den angelehnten Regenschirm mit dem davon tropfenden Wasser beobachten. Das Kunstwerk - der Springbrunnen „Der Regenschirm“ ist ein Symbol für die Sicherheit, den Schutz und die Einheit.

Im Jahr 2020 wird Ventspils 700+30

Das Jahr 2020 wird nicht im Geringsten schlechter als das vorige Jahr sein, denn dieses Jahr wird die Stadt sein 730-jähriges Bestehen feiern. Das diesjährige Geschenk an die Einwohner der Stadt wird die Eröffnung der Erweiterung der Hafenpromenade sein. Das wird ein einzigartiger Ort sein, um den Ausblick auf den Hafen und die Geschichte zu genießen. Zusätzlich werden in dem neuen Territorium mehrere Ergänzungen der Straße geplant, die sowohl als eigenartige und einzigartige Designelemente, als auch Tourismusobjekte dienen werden. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass viele der geplanten Elemente, die einst ihre Funktionen in der Hafenwerkstätte anständig erfüllten, ein zweites Leben geschenkt bekommen haben werden. Auch das ausgestellte Lotsenboot „Rota“, die Bootsgalerie und sonstige mit Schiffen verbundene Elemente werden die Hafenpromenade ergänzen.


Der Bau des Wissenschafts- und Innovationszentrums wird fortgesetzt

Das Wissenschaftszentrum bietet allen Interessenten ausbildungsorientierte interaktive Expositionssäle, Lehrsäle, Laboratorien und technisch-kreative Workshops. Die Expositionen und die neuentwickelten Programme werden bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für Naturwissenschaften und die Entwicklung von Technologien und Ingenieurwissenschaften von Kindheit an wecken, wodurch Jugendliche mehr Interesse an praktischen Aktivitäten zeigen werden. Es wird geplant, das Zentrum 2022 zu eröffnen.

Verschiedene Veranstaltungen für die Besucher von Ventspils das ganze Jahr durch

Der Frühling wird am 12. April eintreten, wenn wir im Küstenfreilichtmusem die Ostern ausgiebig feiern werden, doch am 9. Mai werden wir die Eröffnung der Wassertourismus- und Fahrradsaison feiern. Wie gewohnt, werden die Einheimischen und die Gäste der Stadt die Gelegenheit haben, sich zweimal pro Jahr, nämlich, am 22. Mai und am 28. August auf den „Freitagabendspaziergang“ zu begeben. Am 6. Juni wird das Musikfestival „Lilium Vindaviensis 2020“ die Liebhaber der mittelalterlichen Musik und Ritterkämpfe in die Livländische Ordensburg zusammenbringen. Am 4. Juli wird das Schlagerfestival von Ventspils stattfinden. Am 11. Juli wird auf der Promenade von Ostas iela das „Seefest“ gefeiert, doch vom 17. bis zum 19. Juli wird die Veranstaltung „Kurland Bike Meet 2020“ Motorradfahrer aus ganz Europa zusammenbringen. Am 25. Juli wird das einjährige Bestehen der Konzerthalle „Latvija“ von Ventspils gefeiert. Das Jubiläum 700+30 von Ventspils wird drei Tage lang vom 31. Juli bis zum 2. August gefeiert. Die Liebhaber sportlicher Aktivitäten und aktiver Erholung sind herzlich zum Marathon im Erlebnispark am 21. Juni und zum nationalen Nordic-Walking-Festival am 8. August eingeladen. Für die Musikliebhaber ist es ganz empfehlenswert, dem Musikprogramm der Konzerthalle „Latvija“ zu folgen, sowie auch das Festival der zeitgenössischen Musik zu besuchen und an der Meisterklasse „Ventspils Groove 2020“ teilzunehmen, die am 14. un 15. August in der Stadt stattfinden werden. Vom Sommer werden wir uns am 29. August verabschieden, indem man am Strand von Staldzene mit Fakeln und Lagerfeuer in der Nacht des alten Feuers musiziert wird. Eine herbstliche Stimmung werden das Feier anlässlich des Jubiläums von Lettland am 18. November und das Brückenfest mit einem ausgiebigen Feuerwerk schaffen. Doch am 28. November wird in Ventspils die zauberhafte Weihnachtszeit beginnen, wenn Tausende von wunderschönen leuchtenden Lichtgirlanden- und Objekten aufleuchten werden. Gleichzeitig wird auch der Weihnachtsbaum auf dem Platz Lielais laukums entzündet. Doch in der Weihnachtszeit am 25. Dezember wird in dem Küstenfreilichtmuseum das Fest der Dampflokomotive stattfinden.

Vor der Reise nach Ventspils erfahren Sie mehr über die Währung von Ventspils „Venti“, sowie auch darüber, was man Alles in Ventspils tun und wo man essen und übernachten kann. Mehr Informationen erhalten Sie unter https://www.visitventspils.com/. Sehen wir uns in Ventspils!

Öffnungszeiten

08:00-18:00 (1,2,3,4,5);

10:00-16:00 (6)

10:00-16:00 (7)

Kontakte

Adresse: Dārzu Straße 6, Ventspils
Telefon
: +371 63622263, +371 29232226
E-Mail: tourism@ventspils.lv

Folgen Sie uns
Über Ventspils