earth

Unsere Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung darauf aufzubessern und die Funktionalität der Seite zu gewähren. Durch eine wiederholte Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie keinen Cookie verwenden wollen, markieren Sie in der Einstellung des Browsers „Cookies niemals akzeptieren”. Nach der Deaktivierung der Cookie-Seite funktioniert die Website nicht richtig. Mehr über Cookies hier

Ventspils

Profil
Autorisiere
preview
Kunstausstellung des Malers Andris Vītoliņš
Dienstag, 5. März — Donnerstag, 11. April.

In dem großen Ausstellungsraum des Theaterhauses „Jūras vārti“ ist ab dem 5. März die Kunstausstellung des Malers Andris Vītoliņš anzusehen.

In der Ausstellung sind Gemälde im Großformat anzusehen, die in den letzten Jahren geschaffen wurden und einen bewussten Übergang des Malers von der realen architektonischen Struktur in der Übertragungsmalerei zum abstrakten Ornamentalismus darstellen, sowie auch Gemälde, bei denen im Mittelpunkt das rhythmische Zweigenmuster steht. Der Maler hat erst vor kurzem angefangen, sich mit dem Thema „Natur“ zu befassen, doch er sieht es als eine endlose Interpretation des Musterrhythmus an.

Der Malstil von Andris Vītoliņš ist von der Weltanschauung des dynamischen 21. Jahrhunderts geprägt. Die Gemälde wirken ausgeprägt dekorativ und suggestiv. Der Maler lässt sich inspirieren, indem er das von den Kulturschichten der jüngeren Vergangenheit hinterlassene Kulturerbe, nämlich, den abgedroschenen Rhythmus der Blockhäuser aus sowjetischer Zeit, die wackeligen Gartenhäuser und die Dynamik der verlassenen Fabrikgebäude mustert und bewertet. Der Maler lässt uns die üblichen Vorstellungen von Schönheit und Harmonie kritisch überlegen.

/DELFI Kultur/

Öffnungszeiten

08:00-18:00 (1,2,3,4,5);

10:00-16:00 (6)

10:00-16:00 (7)

Kontakte

Adresse: Dārzu Straße 6, Ventspils
Telefon
: +371 63622263, +371 29232226
E-Mail: tourism@ventspils.lv

Folgen Sie uns
Über Ventspils