20°C
19°C

Autor des Fotos Ventspils Kultūras centrs

Erscheinungsdatum 04.10.2023

Am 14. Oktober um 16:00 Uhr lädt das Gesangsensemble „Ventiņ“ Sie im Kulturzentrum Ventspils zum Konzert anlässlich seines 35-jährigen Bestehens ein. Dieses traditionsreiche Ensemble ist einzigartig, da es während all seiner Jahre der Tätigkeit die Werte Lettlands gefördert hat – die Bewahrung und Förderung der örtlichen Kultur und Sprache von Ventspils sowie die Popularisierung des einzigartigen örtlichen Dialekts.

Zum Jubiläum sind ehemalige Leiter und Mitglieder des Ensembles, Kooperationspartner und befreundete Kollektive eingeladen, darunter „Ventspils Blūmīzeristi“, das Vokalensemble „Ķipari“, die Folkloregruppe „Laipa“, die Folkloregruppe „Sītava“ aus Puze, das Vokalensemble „Saiva“ aus Užava, die Folkloregruppe „Pūnika“ aus Pope, die Folkloregruppe „Kāndla“ aus Tārgale, die Folkloregruppe „Pill-tīn“ aus Piltene, das Livische Gesangsensemble „Rāndalist“, das Vokalensemble „Rudens roze“ und der Frauen-Seniorenchor „Ziemeļzvaigzne“.

Das Ensemble „Ventiņ“ erzählt: „Bei uns in Ventspils hört man noch immer Tahmisch, denn es gibt Menschen, die diesen Dialekt noch sprechen. Wir sind stolz darauf und erzählen sowie singen über unser Leben. Derzeit sind wir das einzige Ensemble in Lettland und auf der Welt, das in dieser örtlichen Mundart singt. Am 14. Oktober feiern wir unser 35-jähriges Bestehen und laden deswegen alle Einwohner von Ventspils ein.”

Das Ensemble „Ventiņ“ begann seine Tätigkeit im Jahr 1978, als sich eine Gruppe von Frauen und Männern zusammenfand, um zu singen. Die erste Leiterin des Ensembles war Ināra Salava. Im Jahr 1993 übernahm Regīna Lapsiņa die Leitung. Unter ihrer Leitung wurden alte örtliche Lieder und Volkslieder in das Repertoire des Kollektivs aufgenommen. Das Ensemble änderte seine musikalische Richtung und wurde zu einem Gesangsensemble. Im Jahr 2000 kümmerten sich die Leiterinnen Marita Koha und Rasma Petmane um das vielfältige Repertoire des Ensembles. Im Jahr übernahm Dina Bāne die Leitung des Ensembles, aber seit 2021 ist Ilga Porniece die Leiterin. Das Ensemble hat an verschiedenen Veranstaltungen und Konzerten in Lettland, Litauen, Polen, Deutschland, Schweden und der Schweiz teilgenommen, darunter auch an mehreren Baltica-Festivals und in diesem Jahr am 27. Allgemeinen lettischen Gesangsfest.

Der Eintritt zum Jubiläumskonzert ist kostenlos. Die Veranstaltung wird von der Kommunalverwaltung der Nationalstadt Ventspils unterstützt.

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Veranstaltungskalender: aktuelle Veranstaltungen in Ventspils und Umgebung

Folge uns